Von Sulwald - Isenfluh:

Der Weg führt von der Bergstation Sulwald durch einen immer leicht ansteigenden Weg zur Alp Suls bis zur Lobhornhütte.

Dauer: 1.5 h

Von Grütschalp - Mürren:

Nach der Bergstation Grütschalp führt der Weg über Sousläger zur Lobhornhütte

Dauer: 2.5h

Von Saxeten:

Immer leicht steigend via Bällehöchst durch den Tschingel zu uns.

Dauer: ca. 4h

Kiental und Grütschalp via Sousegg würde ich noch nicht empfehlen, da Brücke noch nicht gesetzt und Richtung Schwalmere Schnee vorhanden ist.